Filter schließen
Filtern nach:

Geschichte

Münzen und Medaillen erzählen die Geschichte der Menschheit, sie sind stille Zeitzeugen. Jedes Stück ein kleines Kunstwerk. Seit den Zeiten von Krösus ging es nicht nur darum ein Zahlungsmittel zu haben, um Handel zu treiben. Jede Epoche hat auch ihren Zeitgeist und ihre Fertigkeiten, ihre Persönlichkeiten und die wichtigen Ereignisse darin verewigt. Gold und andere Edelmetalle hatten immer schon eine große Anziehungskraft auf Menschen ausgeübt. Sich mit diesem Geschichtsbuch in Münzenform zu beschäftigen und somit die Höhen und Tiefen, welche die Menschheit in den letzten 2600 Jahren durchlebt hat in Händen zu halten, übt nicht nur auf uns eine große Faszination aus. Diese Faszination wollen wir gerne unseren Kunden weitergeben.

 

Münzwoche

Münzen und Medaillen erzählen die Geschichte der Menschheit, sie sind stille Zeitzeugen. Jedes Stück ein kleines Kunstwerk. Seit den Zeiten von Krösus ging es nicht nur darum ein Zahlungsmittel zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Geschichte

Münzen und Medaillen erzählen die Geschichte der Menschheit, sie sind stille Zeitzeugen. Jedes Stück ein kleines Kunstwerk. Seit den Zeiten von Krösus ging es nicht nur darum ein Zahlungsmittel zu haben, um Handel zu treiben. Jede Epoche hat auch ihren Zeitgeist und ihre Fertigkeiten, ihre Persönlichkeiten und die wichtigen Ereignisse darin verewigt. Gold und andere Edelmetalle hatten immer schon eine große Anziehungskraft auf Menschen ausgeübt. Sich mit diesem Geschichtsbuch in Münzenform zu beschäftigen und somit die Höhen und Tiefen, welche die Menschheit in den letzten 2600 Jahren durchlebt hat in Händen zu halten, übt nicht nur auf uns eine große Faszination aus. Diese Faszination wollen wir gerne unseren Kunden weitergeben.

 

Münzwoche

AE-Medaille 1843, Stempel von Caqué, herausgegeben von Durand, auf den technologischen Fortschritt durch die Dampfmaschine.
Av.: TO THE GLORY OF PHILOSOPHERS AND OPERATIVES / 1843, Raddampfschiff mit zwei Masten und gesetzten Segeln, im Hintergrund ein Leuchtturm, signiert links oberhalb der Abschnittslinie: C, im Abschnitt: THE POWER OF STEAM / BRAVES THE QUIET OF THE SEAS / ENCOUNTERS THE CONTRARY WINDS / AND WILLE CARRY CIVILAZATION / THROUGH THE WHOLE / UNIVERSE
Rv.: Lokomotive mit zwei Waggons nach rechts vor einer detaillierten und weitläufigen Landschaft, im Hintergrund erkennbar eine Eisenbahnbrücke mit einer weiteren Dampflokomotive, über allem fliegende Fama, signiert links unter der Abschnittslinie: CAQUE F und ganz unten: DURAND EDITOR, im Abschnitt: THE GENIUS OF RAILWAYS / LEVELS THE MOUNTAINS, RAISES THE VALLEY / CROSSES RIVERS AND FACILITATES / THE COMMERCE OF NATIONS
Dm.: 53 mm, Gew. 74,35 g.
Tschechoslowakei
Silbermedaille 1928, von Otakar Španiel, auf das 10-jährige Jubiläum der Republik.
Av.: 1918-1928, Wappen, darüber der heilige Wenzel vor einem Heer. Signatur: O. SPANIEL, Punzierungen: K (Mzst. Kremnitz) und Feingehaltsangabe 987.
Rv.: ISEM – RAZEN – Z CESKEHO – KOVU, der heilige Prokop mit dem vor einem Pflug gespannten Teufel, dahinter ein Bergmann.
Jaeger/Pick S. 17. Müseler 69/4.
Axum - Endubis (270-300)
1/2 Aureus
Av: ENΔYBIC - BACIΛEYC
Büste des Königs mit Kappenkrone zwischen zwei Ähren, darüber Mondsichel und Sonnenscheibe
Rv: AξωMITω - BICIΔAXY
Büste des Königs mit Kappenkrone zwischen zwei Ähren, darüber Mondsichel und Sonnenscheibe
AV, 2,69g.
BMC: 1; Fr: 1
Zwei Medaillen - Erzherzog Johann (1782-1859)
AE-Medaille 1844 von K. Lange, auf 25 Jahre Steiermärkische Landwirtschaftsgesellschaft.
Av.: Das erzherzogliche Gut "Brandhof" bei Bruck an der Mur, i.A.: BRANDHOF; sign. an der Abschnittslinie: K. LANGE
Rv.: 14 Zeilen Schrift in einem Kranz aus Weinlaub, Trauben und Getreide
Wurzbach: 4012
s.sch.

AE-Medaille 1848 von L. Lauer, auf die Wahl zum Reichsverweser.
Av.: DEUTSCHER REICHS VERWESER. / ERZHERZOG – JOHANN
Brustbild des Erzherzogs; sign.: L. LAUER F.
Rv.: (Rosette) GEWÄEHLT D. 29 JUNI 1848 (Rosette) // ZU FRANKFURT A.M. // DEUTSCH=LANDS / HOFFNUNG / UND STOLZ
JuF: 1152
s.sch.

Freie Reichsstadt Nürnberg
Goldgulden 1533
Av.: MONE (Rosette) REIPVB – (Rosette) NVRENBERG (Rosette); Adler
Rv.: (Rosette) SANCTVS – (Rosette) – LAVRENTIVS; Hl. Laurentius mit Rost und Buch, zwischen Jahreszahl 15-33
3,08g.
Kellner: 12; Fr: 1801
Rand zeitgenössisch tlw. beschnitten

USA - 10 Dollar 1847

USA
10 Dollar 1847

Monaco, Luigino

Monaco
unter Ludwig I. 1662-1701
Luigino 1668
Cammerano: 277
RRRR
Deutschland
Bronzegussmedaille 1921
von Karl Goetz, auf die Zensur des Deutschen Volksliederbuches

Franz I. (1792)/1806-1835

Münzperiode 1831
Ringprägung
3 Kreuzer 1831 A, Wien mit anliegenden Bändern
Av.: FRANCISCVS I.D.G.AVST.IMPERATOR, Kopf mit anliegenden Bändern nach rechts.
Rv.: HVN.BOH.LOMB.ET VEN.GAL.LOD.IL.REX.A.A., gekrönter Doppeladler mit Wertzahl, Jahreszahl
Dm: 18mm, Rand: Glatt
J: 204; Herinek: 1007
sehr selten